30. InterEx 2015 im Weitfeld

InterEx-HMSV

Am 5. und 6. September 2015 findet beim HMSV – Vaihingen/Enz die 30. InterEx statt.

Die InterEx ist ein Treffen querdenkender Modellflieger, die das zum Fliegen bringen, was andere für unmöglich halten. Im Dreieck Deutschland, Belgien und Holland fand sich in den 80-er Jahren eine Gruppe experimentierfreudiger Modellflieger zusammen, die ein gemeinsames Interesse hatten: Extravagante Ideen verwirklichen, diese selber zur Baureife zu entwickeln, dann zu bauen und schließlich zum Fliegen zu bringen. Die zündende Idee kam von Jupp Wimmer und der Funke springt auch nach 30 Jahren noch alljährlich über.

Die Inspirationen stammen nicht immer nur aus der Fliegerei, es wird kreativ über den Tellerrand geguckt, um revolutionäre, manchmal aber auch nur schöne oder lustige Konstruktionen zu verwirklichen. Modellbau ist eben nicht nur ARF.

Konstruieren, Bauen, Fliegen ist die angestrebte Reihenfolge. Das mit dem Fliegen wird aber nicht immer etwas, denn gewagte Experimente verhalten sich bisweilen etwas spröde gegenüber ihren Schöpfern. Dafür ist Spaß und gegenseitige Anerkennung garantiert.

Die Inter-Ex ist mittlerweile in fast ganz Europa bekannt geworden und wir fliegen auch regelmäßig in Frankreich und der Schweiz.

Wir hoffen dass Du dabei sein wirst und heißen Dich herzlich willkommen!

Also nimm teil, wenn Du:

  • außergewöhnliche Ideen verwirklicht hast
  • Interesse am Informationsaustausch mit
    dem etwas anderen Modellflieger hast
  • eine neue Herausforderung suchst
  • viel Spaß haben willst
  • oder einfach alte Bekannte treffen willst!

Holm- und Rippenbruch beim Experimentieren!

Informationen

Hier findest du weitere Infos zur InterEx 2015

Teilnehmeranmeldung InterEx 2015

Hier geht’s zur Anmeldung zur InterEx 2015

0